Mehr drin





Mut und was er mit uns tut
 

Im Jahr 2021 begleitet uns das Leitthema "Mut" durch das Jahr. Einen Beschrieb finden Sie in der letzten Güggel.Post vom alten Jahr.
 

Im Januar 2021

Im Januar 2021 stellen wir uns die Frage, was es eigentlich ist, das uns Angst macht. Wir laden Sie dazu ein, uns auf https://answergarden.ch/1633531 Ihre Antworten zu geben. Gemeinsam wollen wir eine "Angst-Wand" füllen, die auch auf dem Rebbuck physisch sichtbar sein wird.

Ausserdem laden wir Sie ein sich jemanden für ein Gespräch zu suchen und zu ergründen, was es eigentlich ist, das Ihnen Angst machen. Weitere Infos dazu finden Sie hier.

 

 

 





 

 

 

Die Kirchen und die Kapelle sind für Sie geöffnet!


Sie sind in unseren Kirchen und in unserer Kapelle willkommen. In diesen herausfordernden Zeiten stehen sie als Rückzugsorte zur Besinnung zur Verfügung.
 

Ref. Kirche Illnau

  • Rund um die Uhr geöffnet.
  • Bei Dunkelheit weisen Ihnen Lichter den Weg.
  • Anreise: Google Maps

 

Ref. Kirche Effretikon, Rebbuckzentrum

  • Die Kirche ist zu Bürozeiten geöffnet.
  • Krippenfiguren laden zur Besinnung ein.
  • Anreise: Google Maps

 

Kapelle Rikon bzw. Stephanskapelle

  • Rund um die Uhr geöffnet.
  • Bei Dunkelheit weisen Ihnen Lichter den Weg.
  • Anreise: Google Maps


BAG-Massnahmen:
- Es sind max. 10 Personen gleichzeitig erlaubt.
- Es gilt die Maskenpflicht.

 

 

 





 

 

 

Glauben leben


Möchten Sie bei interaktiven Treffen in einer entspannenden Atmosphäre, die Basics des christlichen Glaubens entdecken?
Jedes Treffen beginnt mit einem gemeinsamen Essen, gefolgt von einem Input über ein grundlegendes Thema des christlichen Glaubens, über das man in einer Kleingruppe austauscht.

Den Glaubenskurs Alphalive gibt es auf der ganzen Welt. Er wird in Cafés, Kirchen, Universitäten, Gefängnissen, zu Hause – überall – veranstaltet. Alle sind willkommen!

Alphalive läuft nicht immer gleich ab, aber es gibt drei wichtige Dinge, die dazu gehören: Gutes Essen, interessante Inputs und spannende Gespräche.

Am 18. März 2021 starten wir einen neuen Alphalive. Sie sind herzlich willkommen!
Hier finden Sie weitere Infos.