Nachricht

frauekafi

Wie kam eigentlich die Gattung der Tannenbäume dazu, dass sie im Advent zuhauf geerntet wird, und jedes Exemplar nach prüfendem Blick in ein Haus gebracht, um dann an Weihnachten vielfältig geschmückt in (fast) jeder Stube zu stehen? Diesen historischen Rückblick ergänzen wir mit der Geschichte des roten Sterns, der auf Reisen geht: Er möchte auch zu uns kommen, und nicht nur zu uns... Musikalisch stimmen uns Erika Tones, Flöte und Cornelia Tschabold, Klavier, auf die Weihnachtstage ein.  

Das frauekafi im Dezember hat immer eine vorfeierliche Note. Wir hoffen, wir dürfen sie auch dieses Jahr geniessen. Sollte der Morgen nicht stattfinden können, darf man die Geschichte vom roten Stern bestellen bei:

annemarie.geiger@refilef.ch;
076 391 84 88.
Bitte Postadresse angeben.

Freitag, 18. Dezember
9.00 – 11.00 Uhr
Pfarrhaus Illnau

das frauekafi-Team